GER

01.03.2021 | Bau

Unabhängig von den Wetterbedingungen in der Winterzeit konnten durch die Vorfertigung die Elementfassaden 2.-5.OG in den Höfen III und C planmäßig geschlossen werden.
Die Vorbereitungen der Aufstellung der TGA-Geräte auf den Dächern Bauteil 4+5 laufen bereits.
Außerdem wurde nun auch der zweite und letzte Baustellenkran wieder demontiert und die Deckenöffnungen geschlossen.
Die vorbereitenden Arbeiten für die Erstellung der Außenanlagen ab dem rückwärtigen Baufeld im Bestandshof III haben begonnen.


« Zurück zur Übersicht