GER

01.09.2020 | Bau

Die Betonarbeiten werden im Bauteil 5 bereits im 5. von 6 Obergeschossen ausgeführt.

Die rohbauseitige Fertigstellung des gesamten 2. Obergeschosses über alle 5 Bauteile ist in ca. 1,5 Wochen geplant. Damit ist der gegenwärtige Arbeitsstand der Rohbauarbeiten vorfristig gegenüber dem Gesamtterminplan des Generalunternehmers Hochbau erfolgt.

Der Rückbau der Baugrubenumschließung ist nunmehr vollständig erfolgt. Planmäßig den Dämmarbeiten im Untergeschoß folgend, sind hier nun die Kabeltrassenmontagen und haustechnischen Installationen begonnen worden.

Der vorbereitende Ausbau der Baustelleneinrichtung für den Beginn der Fassadenarbeiten hat begonnen.


« Zurück zur Übersicht