ASS5

    Neubau von 3 Wohngebäuden mit Tiefgarage

    Projektdaten

    Bauherr

    S & R GmbH & Co. Immobilien KG

    Leistungen
    • Leistungsphase 6 – 9
    Zeitraum

    2015 – 2017

    Bausumme

    ca. 10 Mio €

    Nutzung

    Wohnen

    Brutto Geschossfläche

    ca. 5.200 qm

    Lage

    Alte Schönhauser Straße 5-5a / Rückerstraße 3
    10119 Berlin

    Auf Google Maps ansehen

    Auf dem 2.100 qm großen Baugrundstück, im Herzen der Spandauer Vorstadt, werden als Lückenschließung sowohl in der Alten Schönhauser Straße, als auch an der Rückerstraße, Vorderhäuser sowie mehrere Hofgebäude entstehen. Die Häuser werden über ein gemeinsames Untergeschoss verfügen.  Dieses wird als Tiefgarage, teilweise mit Autoparksystemen und für Keller- und Technikräume genutzt werden. Die Gebäude werden in Massivbauweise erreichtet. Das Untergeschoss ist als sogenannte „weiße Wanne“ als WU-Beton-Konstruktion geplant.

    In den geplanten Wohnhäusern werden insgesamt 32 Wohnungen mit gehobenem Ausbaustandard entstehen. Das Vorderhaus der Alten Schönhauser Straße wird als 5-geschossiger Baukörper mit Staffelgeschoß errichtet und beinhaltet inklusive seiner Seitenflügel 20 Wohnungen. Im Erdgeschoss sind Gewerbeflächen vorgesehen. In den Hofgebäuden sind Townhouse-Einheiten geplant, die sich jeweils über 3 Geschosse erstrecken.

    Das Vorderhaus der Rückerstraße wird als 4-geschossiger Baukörper plus Staffelgeschoss errichtet und beinhaltet 8 Wohnungen. In den Hofgebäuden werden ebenfalls 3-geschossige Townhouse-Einheiten entstehen.

    Die Fassaden der Straßenfronten erhalten eine Klinkerfassade. Alle Fassaden im Hofbereich werden mit einem Wärmedämmverbundsystem ausgeführt. Großformatige Fenster- und Fenstertürelemente als Metall-Holz-Konstruktionen in dunklem Farbton stellen die Verbindung zwischen Innen- und Außenraum her und erhalten einen außenliegenden Sonnenschutz. Für die Fenster der Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss der Alten Schönhauser Straße kommen Pfosten-Riegel-Konstruktionen in Leichtmetallbauweise zur Ausführung.

    Alle Dächer werden als Flachdach mit extensiver Begrünung ausgebildet und sollen als Dachterrassen genutzt werden. Auf den Freiflächen des Grundstücks sind Terrassen für die Erdgeschoss-Wohnungen bzw. Townhouse-Einheiten, Fahrradstell- und Kinderspielplätze vorgesehen.

    Leistungen

    Leistungsphase 6
    Leistungsphase 7
    Leistungsphase 8

    « Zurück zu Projekte