Wir haben Grund zum Feiern.

Unsere Firma – das projekt – wird 20 Jahre alt.

Im Jahr 2000 gründete Bernard Behrens mit seinem damaligen Geschäftspartner dieses Unternehmen. Zu zweit legten sie mit viel Herzblut und Optimismus die Grundlage für die Firma und entwickelten Strukturen für ein effizientes Abwickeln von Projekten.

Mit viel Engagement, einem hervorragendem Fach- und Branchenwissen und mit einer konsequenten Umsetzung der Projektziele im Hinblick auf Qualitäten, Kosten und Terminen wurden von Anfang an die Bauvorhaben, immer im Sinne unserer Bauherrschaft, umgesetzt.

Nicht nur die Anzahl der zu realisierenden Bauvorhaben vervielfältigte sich, sondern auch das Bauvolumen der einzelnen Projekte. Das hatte zur Folge, dass die Mitarbeiterzahl stetig wuchs.  Derzeit sind 14 hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiter bei das projekt beschäftigt, deren großer Erfahrungsschatz und Einsatzbereitschaft unser größtes und stärkstes Kapital ist.

In den vergangenen 20 Jahren wurden von uns Netzwerke aufgebaut, Arbeitsabläufe in der Projektabwicklung optimiert, Strukturen als Arbeitsgrundlage weiterentwickelt und gelebt und damit viele Bauvorhaben erfolgreich realisiert. Dieser Erfolg bestätigt uns, unseren Weg kontinuierlich weiter zu gehen.

20 Jahre – das projekt – das heißt auch DANKE sagen.

Danke an alle Bauherren und Investoren für das entgegengebrachte Vertrauen.

Danke an alle baubeteiligten Planungsbüros und Gutachter für die partnerschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit.

Danke an unsere beratenden Büros, die uns teilweise seit der Firmengründung begleiten und uns mit Rat und Tat zur Seiten stehen.

Und Danke an alle ausführenden Firmen, ohne die eine erfolgreiche Fertigstellung der Bauvorhaben nicht möglich wäre.

Wir freuen uns auf die kommenden Jahre und auf die Realisierung von neuen, interessanten Bauprojekten.

  • GER

    01.03.2021 | Bau
    Unabhängig von den Wetterbedingungen in der Winterzeit konnten durch die Vorfertigung die Elementfassaden 2.-5.OG in den Höfen III und C planmäßig geschlossen werden.
  • CUV

    01.03.2021 | Bau
    Die Arbeiten an den Außenanlagen im Bereich der Cuvrystraße und Schlesisches Straße schreiten sukzessive voran.
  • STP

    01.03.2021 | Bau
    Der Ausbau in den Hotelzimmern wird durch einige Umbauarbeiten in den Badezimmern ergänzt.