KKB

    Sanierung und Anbau sowie Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses

    Projektdaten

    Bauherr

    Grundstücksgesellschaft Kurfürstenstraße Berlin GmbH & Co. KG

    Leistungen
    • Leistungsphase 6 – 8
    Zeitraum

    2012 – 2014

    Bausumme

    ca. 13 Mio €

    Nutzung

    Wohnen, Gewerbe

    Brutto Geschossfläche

    ca. 7.500 qm

    Lage

    Bayreuther Straße 44 / Kurfürstenstraße 109 / Keithstraße 21
    10787 Berlin

    Auf Google Maps ansehen

    Unweit vom Berliner Zoo ist durch die Sanierung und Erweiterung an der Kurfürstenstraße Ecke Bayreuther Straße ein attraktiver 8- bzw. 9-geschossiger Gebäudekomplex entstanden. Ausgangspunkt für die Neubebauung war die äußerlich unbefriedigende städtebauliche Situation der Blockrandbebauung aus den 1960er Jahren entlang der Kurfürstenstraße und die höhere Ausnutzung des Grundstücks.

    Dazu wurde der vorhandene Altbau bis auf das Untergeschoss zurückgebaut. Für eine spätere einheitliche Fassadengestaltung wurde auch der eingeschossige Vorbau des Bestandsgebäudes in der Bayreuther Straße entfernt und durch einen 2-geschossigen Vorbau auf vergrößerter Grundfläche ersetzt.

    Der Neubau ist als Wohn- und Geschäftsgebäude mit Erdgeschoss und sechs Obergeschossen konzipiert und teils ein-, teils zweigeschossig unterkellert. Die Gewerbeflächen zeichnen sich durch flexibel nutzbare Grundrisse aus und erhielten einen eigenen Eingang mit Treppenhaus und Aufzug. Im 5. und 6. Obergeschoss des Neubaus sind moderne Wohnapartments entstanden.

    Die attraktive straßenseitige Fassadengestaltung mit einer Metallfassade und teilweise gebogenen Fensterscheiben fassen den Neubau und die Bestandsgebäude zusammen. Die Fassade des Altbaus sowie die hofseitigen Fassaden wurden mit einem Wärmedämmverbundsystem energetisch aufgewertet.

    Die durch den Rückbau der Parkpalette frei werdende Hoffläche wurde als Kompensationsmaßnahme für die hohe Bebauungsdichte begrünt. Als weitere Kompensationsmaßnahme wurden die Dächer des Neu- und Bestandsbaus als Gründächer ausgeführt.

    Leistungen

    Leistungsphase 6
    Leistungsphase 7
    Leistungsphase 8

    « Zurück zu Projekte