STP

20.06.2019 | Bau

Im Inneren des Gebäudes werden in den beiden Untergeschossen verstärkt die KG400 Leistungen ausgeführt. In den Obergeschossen des Hotels schreiten die Trockenbauarbeiten in allen Etagen kontinuierlich voran. Im ersten Obergeschoss werden aktuell die Baddecken geschlossen und im siebenten Obergeschoss sind die Ständerprofile für die Trockenbauwände komplett aufgestellt, sodass die Beplankung starten kann. Der Fenstereinbau und die Klinkerarbeiten im Hotel sind vom Erdgeschoss bis zum siebenten Obergeschoss weitestgehend abgeschlossen. Im Bürogebäude wurde im Juni mit dem Einbau der Fenster im ersten und zweiten Obergeschoss begonnen. Der Außenanlagenbauer hat die Rigolen im hintern Baufeld eingebaut und seinen ersten Bauabschnitt beendet. Die Arbeiten werden in der 34.KW mit dem Rückbau der Containerburg fortgesetzt.


« Zurück zur Übersicht