STP

27.09.2019 | Bau

Die Klinkerarbeiten an der Fassade des Hotels und dem Bürogebäude sind bis auf die Verfugungsarbeiten abgeschlossen. Um Baufreiheit zu schaffen, wurde Anfang September der zweite Kran im hinteren Grundstücksbereich zurückgebaut.

Auf der Dachfläche arbeiten aktuell die Technikgewerke und im Bereich der Skybar wird die Stahlunterkonstruktion für die spätere Markisenbefestigung hergestellt.

Der Innenausbau der öffentlichen Bereiche (Treppenhäusern und Untergeschosse) läuft parallel zu dem Innenausbau der Hotelzimmer.

Die Ausbauplanung der Mietbereiche des Bürogebäudes wird zur Zeit zwischen dem Fachplaner des Bauherrn und dem zukünftigen Mieter abgestimmt.


« Zurück zur Übersicht